Review von “Wasting time on the internet”

Kenneth Goldsmith, über dessen Kurs “Wasting time on the internet” vor einiger Zeit berichtet wurde, hat nun ein gleichnamiges Buch veröffentlicht, das hier besprochen wird. Goldsmith scheint einige interessante Anregungen zu liefern, aber auch einige seiner Hypothesen zu überdehnen.